Sie sind hier: 

 

Agusta A109 K2

Rotordurchmesser: 11,0 m

Länge: 13,0 m
   
Leergewicht:  
max Abfluggewicht:  
   
Triebwerke: 2 x Turbomeca Arriel 1K1
Leistung: 550 kW (take off)
   
Reisegeschwindigkeit: 245 km/h
Schwebeflug IGE:  
Schwebeflug OGE:  
   
Patientenkapazität: 1 liegend
Rettungswinde: max 204kg
50m Seillänge

Die acht A109 K2 sind primär auf den Gebirgsbasen (Untervaz, Locarno, St. Gallen, Erstfeld, Gsteigwiler und Samedan) stationiert. Das Einsatzspektrum umfasst nicht nur die Rettung von verunfallten Berggängern oder Skifahrern, auch Verlegungsflüge von Patienten zwischen den Spitälern und Organtransporte gehören zu den täglichen Aufgaben. Für die Rettung von Bergsteigern steht auch die 200m Longline zur Verfügung.

nach oben

 

Sollte kein Menu sichtbar sein, bitte hier klicken:
HOME